Ein fremdes Land, eine fremde Sprache und ein Lockdown.

Jana Ludolf lebt mit ihrer Familie seit mehr als drei Jahren in China. Sie reisen gerne und genießen die Zeit in der Ferne sehr. Doch plötzlich ist alles anders.

Janas Mann arbeitet in der Gesundheitsbranche. Viele Male, wenn er morgens das Haus verlassen hatte, war nicht klar, ob er am Abend wieder nach Hause kommen würde. Es war beängstigend, erzählte Jana.

Doch an irgendeinem Punkt traf sie eine Entscheidung. Nicht diese Umstände sollten darüber bestimmen, wie Jana und ihre Familie ihr Leben führen, sie alle zusammen wollten die Umstände rocken. Und so sorgten sie dafür, dass an jedem Tag schöne Dinge bewusst erlebt wurden, wie zum Beispiel einen Film noch vor dem Frühstück zu schauen. Auch die eigenen Strukturen halfen Jana dabei, diese Zeit mit und für ihre Familie gut zu überstehen.

Es war ein so bereicherndes und spannendes Gespräch mit Jana, und nun lässt du dich am besten selbst von ihr inspirieren!

Ich wünsche dir viel Freude beim Wahrnehmen und Entdecken!

Herzliche Grüße,
deine Carina

Shownotes:

Dir hat diese Folge gefallen?

Dann abonniere meinen Podcast für wunderbare Gedanken auf dem Kanal, der dir am nächsten ist, zum Beispiel über iTunes oder Spotify. Ich freue mich auch riesig über eine ✨Sternebewertung✨von dir. Das hilft auch anderen dabei, meinen Podcast besser zu finden und sich inspirieren zu lassen.

Wer schreibt, spricht und inspiriert hier?​

Das bin ich, Carina!

Wenn ich nicht schreibe oder Interviews führe, begleite ich Menschen dabei, einen Weg aus ihrem Gedankenchaos und hinein in ein Energie ✺ reiches Leben zu finden.

Hast du auch gerade ein Zuviel an Gedanken und Emotionen und wünschst dir wieder mehr Ruhe im Kopf?

Dann buche dir gerne kostenfrei ein virtuelles Kennenlerngespräch mit mir. Dort können wir besprechen, wo du gerade stehst und wie ich dich unterstützen kann.

ZUM KALENDER >>