„Wir sind hier nicht bei wünsch‘ dir was, sondern bei so ist es“, ist ein Satz, den Nora aus ihrer Familie nur zu gut kennt. Bei diesem Satz gab es relativ wenig Raum für Wünsche und Träume und vor allem die Magie des Lebens.

Doch so wollte Nora ihr Leben nicht weiterführen. Ganz im Gegenteil! Sie wollte Raum haben für Wünsche, Raum für die Gestaltung ihres eigenen Lebens, Raum für mehr.

Als sie ihren heutigen wunderbaren Gedanken dann gefunden hatte, öffnete sich ein Raum in ihrem inneren. Da war er endlich, der Raum für die freie Entfaltung ihres Lebens. Und somit auch für die volle Verantwortung dafür, wie sich ihr Leben weiterentwickeln sollte.

Sie lebt dieses Prinzip und auch ihr großer Sohn hat diesen wunderbaren Gedanken bereits adaptiert, was Nora nicht immer vor eine leichte Aufgabe stellt. ;o)

Wir dürfen Wünsche und Träume in unserem Leben haben und wir dürfen offen sein und bleiben für all die Möglichkeiten und Wege, wie das Leben uns beschenkt.

Und nun lässt du dich am besten von Nora selbst inspirieren!

Ich wünsche dir viel Freude beim Wahrnehmen und Entdecken!

Herzliche Grüße,
deine Carina

Shownotes:

Dir hat diese Folge gefallen?

Dann abonniere meinen Podcast für wunderbare Gedanken auf dem Kanal, der dir am nächsten ist, zum Beispiel über iTunes oder Spotify. Ich freue mich auch riesig über eine ✨Sternebewertung✨von dir. Das hilft auch anderen dabei, meinen Podcast besser zu finden und sich inspirieren zu lassen.

Wer schreibt, spricht und inspiriert hier?

Grüß‘ dich, ich bin Carina!

Wenn ich nicht schreibe oder Interviews führe, begleite ich Menschen dabei, einen Weg aus ihrem Gedankenchaos zu finden und ihre wunderbaren Gedanken wieder zu entdecken?

Fühlst du dich gerade gefangen in deinen eigenen Gedanken?

Dann buche dir gerne kostenfrei und unverbindlich ein virtuelles Kennenlerngespräch mit mir.

Darin können wir besprechen, wo du gerade stehst und wie ich dich unterstützen kann.

ZUM KALENDER >>