In dieser Folge entdeckst du:

Wenn du mal deine eigene Kommunikation mit dir selbst – die ja meisten in deinem Kopf stattfindet – beobachtest, wie nett würdest du sagen, sprichst du mit dir selbst?

Für Iane Mähr ist diese Kommunikation mit sich selbst zu einem zentralen Aspekt ihres Lebens geworden, und zwar auf allen Ebenen.

Das war nicht immer so. Von der Magersucht über die Selbstakzeptanz hin zur Liebe zu sich selbst, das ist Iane’s Reise über die sie in diesem Interview mit mir gesprochen hat.

Ich habe mich in Inas Geschichte direkt wiedererkannt und vielleicht geht es dir auch gleich so?

Ich wünsche dir viel Freude beim Entdecken und Wahrnehmen!

Herzliche Grüße,
deine Carina

Shownotes:

Wer schreibt, spricht und inspiriert hier?

Grüß‘ dich, ich bin Carina!

Wenn ich nicht schreibe oder Interviews führe, begleite ich Menschen dabei, einen Weg aus ihrem Gedankenchaos zu finden und ihre wunderbaren Gedanken wieder zu entdecken?

Fühlst du dich gerade gefangen in deinen eigenen Gedanken?

Dann buche dir gerne kostenfrei und unverbindlich ein virtuelles Kennenlerngespräch mit mir.

Darin können wir besprechen, wo du gerade stehst und wie ich dich unterstützen kann.

ZUM KALENDER >>