Ist dir das Thema Geld oder besser gesagt kein Geld zu haben in deinem Business schon öfter auf die Füße gefallen? Will es einfach nicht zu dir kommen, obwohl du alles von der Positionierung über die Wunschkunden usw. durchgegangen bist? 

Mir ging es lange Zeit so und ich habe es meinem Geld erlaubt, mir als Entschuldigung zu dienen. Eine Entschuldigung dafür, dass ich meine Träume noch nicht verwirklicht hatte. Und das obwohl ich mich doch so sehr anstrengte.

Aber egal was ich auch versuchte, das Geld wurde knapper und die Sorgen immer größer.

Häufig hatte ich das Gefühl, dass ich es nicht schaffen werde, meinen großen Traum der Selbstständigkeit, des eigenen Businesses zu verwirklichen. Und dabei wollte ich doch so gerne frei und unabhängig sein aber mein Geld stand meiner Sehnsucht einfach immer im Weg.

In meinem Video werde ich dir erzählen, warum Geld gar nicht das Problem ist und wie du es mit einem Reset auf zwei Ebenen schaffen kannst, deine nächsten Schritte zu gehen hin zur Verwirklichung deines großen Traumes.

Was denkst du, bist du bereit für einen Reset auf zwei Ebenen? Dann findest du hier die versprochene Unterstützung:

Ebene 1 – du und dein Business:

  1. Erstelle deinen Jahresrückblick für 2017
  2. Erschaffe dir deinen Business-Kompass für 2018
  3. Entdecke deine Wachstumschancen.

Im Business-Book von Mein bestes Jahr 2018 findest du selbstverständlich noch mehr zauberhafte Möglichkeiten, dich auf das neue Jahr einzustimmen und deinen großen Traum in die Welt zu tragen.

Ebene 2 – du und dein Geld:

  • Schaffe Ordnung in für dich und dein Geld.
  • Notiere dir alle Einnahmen und Ausgaben (und auch wann die Zahlungen abgehen)
  • Wie viel Geld benötigst du, um deine Zahlungen decken zu können.
  • Wo gibt es noch offene Rechnungen? Entweder Rechnungen, die du zahlen musst oder Rechnungen, die du stellen musst.
  • Wo hast du noch Zahlungen, die du gar nicht mehr benötigst? Z.B. ein Abo oder eine Mitgliedschaft.

Wünschst du dir ein noch tiefgreifendere und transformierendere Veränderung in deiner Beziehung zu deinem Geld? Dann trage dich gleich hier unten ein und du erfährst noch heute wer deine einzigartigen und zauberhaften Geldarchetypen sind.

Aber nun zu dir: Was waren deine Erfahrungen? Ist dir das „liebe Geld“ auch schon das eine oder andere Mal auf die Füße gefallen?

Dann hinterlasse mir doch gleich hier unten einen Kommentar, ich freue mich sehr, von dir zu lesen.

Liebste Grüße und bis bald,

P.S. Hier findest du übrigens noch mehr Beiträge der Blogparade von Mein bestes Jahr 2018 – mehr Träume wagen. Lass dich einfach inspirieren:

Kiwi Pfingsten – Willst du jetzt mehr Träume wagen?

Christiane Mähr – Mehr Träume wagen. Das Beste kommt erst…

Kerstin Wemheuer – In drei Schritten zu Deinem Traum-Business

 

 

Pin It on Pinterest

Share This